Offene Stellen

Im hohen Norden, zwischen Nord- und Ostsee sind wir Zuhause. Rendsburg ist eine gemütliche, hübsche Kreisstadt mit ca. 28.300 Einwohnern und bietet eine hohe Wohnqualität für jedermann.

Seit über 60 Jahren leisten wir Waldorfpädagogik in Rendsburg!

Der gleichnamige Verein beschäftigt rund 80 Menschen in Schule und Kindergarten.

Unsere Schule besuchen derzeit rund 330 Schülerinnen und Schüler. Die offene Ganztagsschule wird ebenfalls von einem Teil der Schüler gern genutzt.

Im Kindergarten betreuen wir derzeit 86 Kinder im U3 und Ü3 Bereich.

Unser engagiertes und hochmotiviertes Kollegium arbeitet in ihren individuellen Aufgabenbereichen sowie als Team erfolgreich zusammen.

Die vielen kulturellen Angebote des Hauses, aber auch die vielen Möglichkeiten der einzelnen Aufgabenbereiche, lassen das Arbeitsleben vielfältig, überraschend und inspirierend werden.

Bewerben Sie sich gleich!

Ihre Bewerbung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Waldorfpädagogik in Rendsburg e.V.

Personalabteilung

Nobiskrüger Alle 75–77

24768 Rendsburg

Mail: lucht(at)waldorfschule-rendsburg.de


Aufgaben im Kindergarten

450 Euro Vertretungskraft

Wir suchen eine liebevolle Person, die bedarfsweise in Vertretungssituationen den Kindern und uns unter die Arme greift.

Die Abrechnung erfolgt nach geleisteten Stunden bis max. 450,00 Euro im Monat.

Hier können Sie sich bewerben


3 Plätze Freiwilliges Soziales Jahr

Zum 15.8.2017 suchen wir junge Menschen m/w zwischen 17 und 27 Jahren für das Freiwillige Soziale Jahr.

Jeweils zum August eines jeden Jahres bietet unser Kindergarten in Zusammenarbeit mit den Freunden der Erziehungskunst oder EOS Freiwilligendienste die Möglichkeit ein Freiwilliges Soziales Jahr abzuleisten.

Wir suchen Persönlichkeiten, die Freude an der liebevollen und einfühlsamen Arbeit mit Kindern haben.

Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit sind uns ebenfalls sehr wichtig.

Das FsJ ist ein gesetzlich geregeltes soziales Bildungsjahr. Es vermittelt Erfahrungen im sozialen Bereich, fördert viele Kompetenzen, die Berufsfindung und die persönliche Entwicklung.

Über den Zeitraum eines Jahres kann erfahren werden, wie abwechslungsreich und vielfältig der Arbeitsbereich Kindergarten ist und ob die eigenen Stärken und Neigungen diesem Berufsfeld entsprechen.

Unsere Leistungen:

Taschengeld, sozialversichert, 27 Tage Urlaub, begleitende Seminare

In der Regel wird das FsJ als Praktikum für soziale Studiengänge und Ausbildungen anerkannt.

Hier können Sie sich bewerben


Aufgaben in der Schule

Raumpfleger/in gesucht

Wir suchen ab Mitte August 2017 für 18 Std./Woche nachmittags eine/n Raumpfleger/in für unsere Schule.



Aufgaben in der (Selbst-)Verwaltung

Schade, gerade keine bezahlte Aufgabe ausgeschrieben.

Bewerben Sie sich trotzdem! Wir sind gespannt auf Sie!